Unterhaltungsmöglichkeiten auf Malta

Seit einiger Zeit erscheint Malta in der Liste der Unterhaltungsstätte. Diese kleine Insel liegt etwa hundert Kilometer von Italien und überrascht Jahr nach Jahr alle Touristen, die sie besuchen. Noch vor wenigen Jahren hielt der Jugendtourismus diese Insel nicht für ein angestrebtes Unterhaltungsziel, aber heute ist Malta der Drehpunkt des Nachtlebens in Europa und konkurriert mit anderen berühmteren Urlaubszielen. Wird Malta die neue Ibiza? Heute ist dieser Vergleich wahrscheinlich voreilig, aber in ein paar Jahren wird man sicherlich darüber sprechen.

Die Anziehungskraft von Malta, und zwar was die Kolonisten anzog, liegt in der einfach erreichbaren strategischen Lage im Mitten des Mittelmeers auf halbem Wege zwischen Europa und Afrika.  Die Insel wurde in der Vergangenheit von Phöniziern, Römern, Arabern, Aragonesen, Angevinern, Italienern und Engländern erobert, die alle die Insel als Übersichtspunkt auf das Mittelmeer verwendeten. Die Spuren der ersten Besiedelungen aus 5200 vor Chr. finden sich auf der ganzen Insel und beweisen, dass Malta seit immer bewohnt war.  Heute ist Malta die lebende Perle des Mittelmeers geworden, und dank ihren langjährigen Traditionen hat sie an Zauber und Reiz gewonnen.

Malta, La Valletta

 Foto Pubblico dominio

Malta ist einfach zu erreichen. Von vielen Low-Cost Fluggesellschaften ist Malta zum Zielort gemacht worden. Dank kostengünstigen Tarifen ist diese Insel als Reiseziel besonders bei den jungen Leuten sehr beliebt. Weiterhin muss unterstrichen werden, dass Malta auch mit Fähren erreicht werden kann. Beim Eintreffen findet man alles hier, um einen wunderschönen und unvergesslichen Urlaub am Meer zu verbringen: Geringeren Kostenaufwand und sichergestellte Unterhaltung!

Aber wo kann man sich auf Malta unterhalten? Welche Vergnügungsmöglichkeiten werden auf Malta angeboten? Die Insel ist doch schön und bietet vielfaltige Aspekte wie eine tausendjährige Geschichte, Meer, Sonne und ein lebhaftes Nachtleben. Alle Urlauber die auf Malta ankommen, werden nicht enttäuscht sein. Jahr für Jahr werden immer neue Lokale wie Diskos, Restaurants u.s.w. eröffnet, und die Insel wird von jungen Urlaubern überfallen, genauso wie bei Sardinien und Ibiza . Hier kann man wunderschöne Sonnenuntergänge genießen und im kristallklaren Wasser des Mittelmeers baden. Bevor wir Ihnen praktische Tipps, um den besten Urlaub auf Malta zu verbringen, mochten wir Sie darauf hinweisen, dass Malta in Wirklichkeit eine Inselgruppe ist und bestehet aus den Inseln Comino und Gozo.

Die Insel Comino ist einzigartig. Sie ist unbewohnt und vom schönsten Meer umgeben. Malta ist die bekannteste und beliebteste Insel. In der Hauptstadt La Valletta und in der Stadt St. Julian konzentrieren sich alle Unterhaltungsmöglichkeiten.  La Valletta ist das ideale Urlaubsziel und stellt alle Kategorien von Touristen zufrieden: junge Leute auf der Suche nach Vergnügen oder Liebhaber von klassischer Musik. Hier befindet sich das berühmte Theater Manoel, der Tempel von Theaterstücken und Konzerten klassischer Musik. Das Theater ist der Hauptsitz der Philharmoniker von Malta, und hier werden die wichtigsten Theaterstücke veranstaltet.

Theater Manoel

 Foto CC-BY-SA von Frank Vincentz

Nach dem Theater darf man nicht die Gelegenheit entgehen lassen, einen Kaffee in dem antiksten Café der Inseln nehmen. Die Cafeteria des Theaters liegt in dem Innenhof des Palastes Bonici, ein wunderschönes Gebäude aus dem achtzehnten Jahrhundert in der Old Bakery Straße.

Urlauber, Touristen und Einwohner können auch viele andere Lokale, Cafés und Restaurants in La Valletta finden.  Das Cafe Jubilee liegt in der St. Lucia Straße und ist sehr bekannt. In diesem Café kann man die lokale Küche kosten und gleichzeitig Jazz oder ethnische Musik hören. Es geht um einen Treffpunkt sowohl für die Einwohner als auch für Touristen aus der ganzen Welt. Das Lokal Trabuxu ist sehr bekannt und sehr besucht. Es befindet sich in der Altstadt und ist einfach zu erreichen. Es handelt sich um eine modische Weinbar, wo auch schmackhafte Gerichte aus der lokalen Tradition gekostet werden können. Auch an der Meerpromenade in La Valletta wimmelt es von vielen Lokalen verschiedener Größen, wo abends die Unterhaltung garantiert ist. Einige Beispiele sind die Cafés V5 Bar und Q Bar.

Auch die Stadt St. Julian bietet viele Unterhaltungsmöglichkeiten, wie Diskos, wo man R&B, Salsa, Hip Hop tanzen kann. Auf Gozo dauert die Nachtunterhaltung die ganze Nacht bis zum darauffolgen Morgen. Das passiert in den Lokalen Aurora und Arena, wo verschiedene und viele Sänger singen, und Bands spielen. Die große Auswahl an Nachtlokalen, Restaurants, Cafés, Clubs und Diskos stellen eine Attraktion für alle Touristen dar.

Die offizielle Sprache der Inselgruppe ist Englisch. Das erleichtert die Kommunikation zwischen den Touristen, die immer mehr aus verschiedenen und zahlreichen Ländern kommen, und den Bewohnern. Malta ist das ideale Urlaubsziel im Zeichen von internationalen Unterhaltung und Vergnügung. Sie ist auch mit Fähren erreichbar. Alle Infos über Fahrpläne und Tarife finden Sie auf: http://www.ok-ferry.de/de/faehren-malta.aspx

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>