Weihnachtsmärkte in Kroatien

Wie schön ist es, sich in der Weihnachtszeit noch wie Kinder zu fühlen! Die bunten Dekorationen, die beleuchteten Weihnachtsbäume, der Duft von Weihnachtsgebäcken führen uns in die bezaubernde Zeit zurück, als wir ungeduldig auf Weihnachten warteten.

Die Weihnachtsmärkte faszinieren Kinder und Erwachsene und sind ein echter Spaß für alle! Im ganzen Europa werden zahlreiche Weihnachtsmärkte organisiert, und es ist wirklich schwierig den schönsten auszusuchen. Wenn aber man noch das Gefühl der Tradition empfehlen will, muss man die Weihnachtsmärkte in Kroatien besuchen.

Viele Städte Kroatiens bieten die Möglichkeit, den Zauber von Weihnachten zu erleben. In Zagreb, der Hauptstadt, oder in den Küstenstädten Umag, Split, Zadar und Rijeka werden nicht nur Weihnachtsmärkte aber auch viele andere kulturelle Veranstaltungen und Ereignisse organisiert.

umag

Foto CC-BY-SA von Marianocecowski

Kroatien zu erreichen ist es sehr einfach! Mit dem Flugzeug natürlich, aber vor allem kann man mit gemütlichen Fähren von verschiedenen italienischen Hafenstädten das Adriatische Meer überqueren.

Wenn Sie Rijeka wählen, werden Sie die Möglichkeit haben, die Dekorationen von Korzo zu sehen. An allen Marktständen werden Weihnachtsdekorationen und alles für den Weihnachtsbaum angeboten. Die Kinder werden auf jedem Fall eine Fahrt auf dem Zug des Weihnachtmannes in der Stadt genießen, und den Erwachsenen wird gewiss das Weihnachtskonzert in der Kathedrale gefallen, wenn ihr Aufenthalt in der Stadt am Weihnachtstag fällt.

In Split, bekannt als der Stern Kroatiens, werden während der Adventzeit (Adventilacija) Veranstaltungen, Konzerte und folkloristische Vorstellungen auf den Plätzen und in der Straßen der Stadt organisiert. An der Meerpromenade gibt es der Weihnachtsmarkt, wo man Dekorationen, Handwerkswaren und auch das Ingwerbrot kaufen kann. Die Weihnachtsmesse um Mitternacht in der kleinen Kirche der Madonna aus Betlehem auf Berg Marjam ist sehr rührend.

Wenn Sie nach Zagreb fahren möchten, werden Sie in eine bezaubernde Atmosphäre tauchen. Die ganze Stadt, alle Gassen und alle Bäume sind mit Weihnachtsdekorationen und bunten Lichtern so geschmückt, dass die Stadt wie ein magisches Kaleidoskop aussieht. Für den musikalischen Hintergrund werden Konzerte organisiert, auch für die Kinder.

Die Weihnachtsmärkte sind der Vorzug von Zagreb und schenken ihre bunte Lebhaftigkeit auf allen Plätzen: Europa, Ban Josip Jelačic und Zrinjevac, wo sowohl einfache Marktstände als auch große Hallen aufgebaut werden, um die fantastische Welt von Weihnachten zu erschaffen. Unter den Weihnachtsdekorationen kann man lokale Handwerkswaren aber auch Waren vom Ausland finden, die zu wunderbaren Geschenken werden können.

Vergessen Sie aber einen Anhalt an den gastronomischen Ständen nicht! Sie werden die lokalen Spezialitäten probieren aber auch die traditionellen Weihnachtsgebäcke zum Verschenken kaufen können. Beim Bummeln in der beißenden Kälte können Sie sich mit einem Glühwein aufwärmen. Und auch in ihrem Herz wird es warm!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>